Die Zukunft der Unternehmensdatenbank – Umfangreiche Informationen in Echtzeit

Verborgene Unternehmensdaten automatisiert sichtbar machen, ohne starre Quellen und in Echtzeit: Unsere webAI liefert Ihnen genau die Informationen, die Sie benötigen.
Um an diese wertvollen Informationen zu gelangen, durchsucht unsere webAI Webseiten millionenfach und hochfrequent, um diese mit künstlicher Intelligenz zu analysieren.

Unendlich viele Einsatzmöglichkeiten

Von der Marktanalyse über die Leadgenerierung bis hin zu Investitionsmöglichkeiten bietet die webAI für jeden Bereich die notwendigen Daten.
Webindikatoren
Umfangreiche und ständig aktualisierte Webdaten bilden die Grundlage für eine Vielzahl von webAI Webindikatoren, die Informationen leicht zugänglich machen. 
Internationalisierung
Ist das Unternehmen international tätig?
Standort
Was passiert am Unternehmensstandort?
Vernetzung
Mit welchen anderen Unternehmen ist das Unternehmen vernetzt?
Innovation
Hat das Unternehmen neue Produkte auf den Markt gebracht?
Profiling
In welchen Geschäftsfeldern ist das Unternehmen aktiv?
Technologie
Welche Technologien und Standards setzt das Unternehmen ein?
TREND IDENTIFIKATION
Was sind aktuelle Markttrends?
Neuigkeiten
Was beschäftigt die Unternehmen?

Unser Team

Istari.ai wurde 2019 gegründet und hat sich auf die KI-basierte Analyse von Unternehmenswebseiten und anderen unternehmensbezogenen Webdaten spezialisiert. Die Gründer David Lenz und Jan Kinne haben während ihrer Zeit als Doktoranden gemeinsam in einem Forschungsprojekt zum Thema webbasierte Innovationsindikatoren gearbeitet. Auch weiterhin bleiben wir bei istari.ai eng mit der Wissenschaftswelt vernetzt und haben den Anspruch wissenschaftlich fundierte Webanalysen mit modernsten Methoden anzubieten.
david_lenz
David Lenz
Gründer
jan_kinne
Dr. Jan Kinne
Gründer
Miriam_Krüger_2
Miriam Krüger
Partner
Robert Dehghan
Robert Dehghan
Public Relations

Advisory Board

svenja_falk
Prof. Svenja Falk
Beraterin

Prof. Svenja Falk ist Managing Director bei Accenture, Fellow an der Hertie School Berlin und Honorarprofessorin an der Universität Gießen. Sie ist Leiterin von Accenture Research und verantwortet weltweit den Geschäftsbereich Health & Public Service sowie das Querschnittsthema Zukunft der Arbeit. Sie hat umfangreich zu den Themen Digitalisierung und Innovation gesprochen und publiziert. Außerdem ist die Leiterin der Arbeitsgruppe “Digitale Geschäftsmodelle und Industrie 4.0” der Plattform Industrie 4.0 des BMWi und BMBF.

georg_licht
Dr. Georg Licht
Berater

Dr. Georg Licht ist Leiter des ZEW-Forschungsbereichs “Innovationsökonomik und Unternehmensdynamik” und fungierte als Berater für die OECD, die EU-Kommission und das Bundesministerium für Bildung und Forschung zu innovations- und technologiepolitischen Fragen. in der Vergangenheit war er Mitglied in verschiedenen Expertengruppen auf dem Gebiet der Wissenschafts- und Innovationspolitik und Mitentwickler der europaweiten Innovationserhebung Community Innovation Survey (CIS).

irene_bertschek
Prof. Irene Bertschek
Beraterin

Prof. Irene Bertschek ist Leiterin des ZEW-Forschungsbereichs “Digitale Ökonomie” und Professorin für “Ökonomie der Digitalisierung” an der Universität Gießen. Sie ist Mitglied der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) der Bundesregierung und ist in zahlreichen nationalen und internationalen Gremien und Arbeitskreisen vertreten, die sich mit der Digitalisierung der Wirtschaft befassen.

Testimonials
Hanna Hottenrott
Prof. Hanna Hottenrott
Professorin, TUM School of Management, Technische Universität München
Mithilfe von istari.ai konnten wir einen neuen und innovativen Ansatz zur Analyse von regionalen Unternehmensnetzwerken nutzen. In Zukunft werden Daten von istari.ai ein fester Bestandteil unserer Forschung sein.
Harald Hochreiter
Harald Hochreiter
Strategie und Datenanalyse, Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG)

Das Angebot von istari.ai ermöglicht uns einen zeitnahen Blick auf die Innovationskraft österreichischer Unternehmen. Für uns hat besonders die Aktualität der Daten und die Auflösung im Detail einen hohen strategischem Wert.

martin_wörter
Prof. Martin Wörter
Professor, KOF Konjunkturforschungsstelle ETH Zürich

Istari.ai konnte innerhalb weniger Tage Ergebnisse liefern. Sie reagierten äußerst schnell auf Anfragen und zeigte sich hinsichtlich kurzfristiger Anpassungen flexibel. Istari.ai ist ein sehr verlässlicher Partner.

Sonja Wilkens
Sonja Wilkens
Wirtschaftsförderung Stadt Mannheim

Im Startup BW Pre-Seed Programm sind wir Betreuungspartner des Landes Baden-Württemberg und unterstützen dabei innovative Geschäftsmodelle wie istari.ai mit einer Frühphasenfinanzierung.

Bernd_resch_2
Prof. Bernd Resch
Associate Professor, Universität Salzburg & Visiting Scholar, Harvard University

Istari.ai schafft es, aus aktueller Forschung einen echten Mehrwert zu generieren. Die intelligenten Lösungen von istari.ai helfen uns dabei, gemeinsam Forschungsergebnisse in Richtung Marktreife zu entwickeln.

Blind
Prof. Knut Blind
Professor, Technische Universität Berlin & Fraunhofer Institute for Systems and Innovation Research ISI

Mit den Daten von istari.ai konnten wir Fragestellungen zur Diffusion von Normen bearbeiten, für die es zuvor keinerlei Daten gab. Ein echter Game-Changer, der die zukünftige Normungsforschung revolutionieren wird.

Presse & Publikationen
Alle Presseartikel, Publikationen, Blogartikel und News rund um istari.ai finden Sie in unserem Pressebereich.
Events

Kontakt